Projektangebote

Hinweis zur Projektplanung: Bitte wählen sie die gewünschten Projekte für ihre Klasse und geben jeweils ein Ersatzprojekt an. Die genaue Planung, eine eventuelle Teilung der Gruppe erledigen wir. Sie erhalten den Ablaufplan ihrer Klassenfahrt entweder am Anreisetag oder auf Anfrage eine Woche vorher per E-Mail.
Aufgrund der aktuellen Situation kann es kurzfristig zu einem eingeschränkten Angebot an Projekten kommen. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Mosaik-Untersetzer

für Kinder von 8 bis 12 Jahren -- 7,00 € / TN

Jeder Schüler gestaltet frei einen 10 cm Durchmesser großen Terrakotta-Unterteller mit bunten Fliesenstücken, dies können mit Zange selbst gebrochen und je nach Fähigkeit auch Motive gelegt werden. Abschließend werden die kleinen Werke verfugt.

Summ, Bienchen, summ!

Projektzeitraum: Mai- August, -- 7,00 € / TN 

 Im Mittelpunkt steht die Biene. Ein Imker führt, beginnend mit vielen Bildern durch das "Bienenjahr" und zeigt was im Bienenstock los ist. Original Werkzeug und Anschauungsmaterial z.b. Einige Waben und eine Honigschleuder stehen bereit. Ihr werdet mit Schutzanzügen eingekleidet und erlebt an unserem Schaubienenstand hautnah und live die Bienen bei ihrer Arbeit. Und wenn das Wetter schön war und die Bienen fleißig, können wir auch etwas Honig ernten.
Achtung: Allergien beachten!                          

Loopyball.- ein sportliches Highlight!

mind. 12 TN, -- 9,00 € / TN 

Zur Verfügung stehen 8-12 Bälle in "Kindergröße" und ein Coach. Nach einer Sicherheitsbelehrung und Einstellung der Bälle auf die jeweilige Körpergröße könnt ihr Loopys machen herum kugeln oder ein etwas "Anderes" Fußballspiel erleben.

Haustiere im Dorf und in der Stadt!

für Kinder ab 5 Jahren -- ab 3,50 € / TN

Die Klasse erhält Zugang zu unserem Streichelgehege und erfährt alles Wissenswerte über unsere Tiere. Die Kinder dürfen die Tiere unter Anleitung füttern, streicheln und spielen gemeinsam ein Spiel.

Wildtiere im Dorf und in der Stadt!

7,00 € / TN

Auf den ersten Blick nimmt man sie nicht wahr- aber sie sind da! Die wilden Tiere! Wir gehen auf Spurensuche und schauen wer bei uns wohnt. Ihr werdet überrascht sein, wie viele es sind. Die meisten sind nachts unterwegs... wie? Da schlaft ihr? Dann nutzen wir High-Tec! Gemeinsam stellen wir Fotofallen auf und werten diese dann aus.
Wildtiere auch in den Abendstunden als Wanderung 1,5 h

Zu Fuß mit dem Alpaka durch die Natur 

Preis 5,00 pro Kind, Mindest TN Zahl 15, Kleingruppen auf Anfrage

Begeben Sie sich mit ihrer Klasse und und den liebenswerten Alpakas auf eine zünftige Wanderung ins Grüne. Start und Ziel ist das Landschulheim. Die Tiere legen ihr ganz eigenes gemächliches Tempo vor , unterwegs erzählt Herr Mitzscherling Ihnen gerne, was es alles Wissenswertes über die Alpakas zu erfahren gibt.
Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und praktische Kleidung, da der Rundgang ca. 1,5 Stunden querfeldein führen wird. Reiten kann man auf den Alpakas nämlich nicht, falls einem die Füße wehtun. 

Projekt Lehmbau
……ein natürlicher Baustoff in unserer Zeit!

Projektzeitraum: April-Oktober, bis 30 TN – 6,00 € / TN

An unserer neuen Lehmbauwand zeigen wir euch verschiedene Bautechniken
mit Lehm und Holz. Ihr seid dabei, von der Materialbereitstellung, Anmischung
der Lehmmasse und probiert euch in unterschiedlichen Techniken z.b. Ziegel-
Mauerwerk, Verputzen, Wickeltechnik. Vom Fachmann erfahrt ihr wie früher
und heute Häuser und Gebäude mit diesem natürlichen Baustoff gefertigt
werden. Ihr baut nicht nur ein Modell, sondern an einer echten Wand und seit
die Baumeister.
Besonderheiten: Arbeitskleidung /Räubersachen.ggf. Gummistiefel/feste Schuhe

Erdforscher

für Kinder von 6 bis 9 Jahren, 5,00 € / TN
Projektleiter: Amöba-Verein für Umweltbildung e.V.

Die Kinder erfahren, wer im Boden lebt. Sie erhalten ein Grundverständnis für den Stoffkreislauf im Wald (Verrottung/Leben/Bodenbildung). Die „Erdforscher“ suchen gemeinsam eine Untersuchungsfläche im Wald, nehmen selber Laub-und Bodenproben und bestimmen eigenständig mittels einfacher Bestimmungsschlüssel Bodentiere. Ein Abschlussspiel beendet die Forschungsreise.

Spur der Steine

für Kinder ab 9 Jahre, 5 ,00 € / TN
Projektleiter: Verein Erdgeschichte im Südraum Leipzig e.V.

Den Kindern werden je nach Klassen-und Gruppengröße 3 bis 4 Steinarten vorgestellt. Sie lernen die Steine zu unterscheiden und erhalten Kenntnisse zu deren Entstehung. Die Kinder werden in Kleingruppen eingeteilt und erkunden „ihren“ Stein mit Hilfe eines Steckbriefes. Anschließend werden selbstständig „Geschwistersteine“ gesucht und die Entstehungsgeschichte erforscht.

Retten , Bergen, Löschen, Schützen!- nicht nur die Aufgabe für kleine und große Feuerwehrleute.

bis max. 30 TN – 7,00 € / TN

 Unsere Kinder werden mit zunehmendem Alter immer selbstständiger. Man schenkt ihnen Vertrauen und lässt sie Schritt für Schritt ihren Weg alleine gehen. Aber auch sie sind manchmal Zeuge von Ereignissen oder kommen in riskante Situationen, Dinge, welche nun mal Bestandteil unseres Alltages sind. Mit unserem Projekt möchten wir die Kinder, entsprechend ihrer Altersgruppe, nicht nur auf Gefahrensituation aufmerksam machen, sondern wir wollen auch wichtige Verhaltensregeln aufzeigen und trainieren. Inhalte:- wie verhalte ich mich, wenn ich einen Unfall/Notfall wahrnehme, Wie führe ich einen Notruf richtig durch, Selbstschutz und Sicherheit, Wie lege ich einen Verband an, Wo finde ich Hilfe(Schilderkunde, Hilfs und Ersatzmaterial) Was tune wenn brennt:- Übung und Umgang mit dem Feuerlöscher
Sicherung! Übung Seemanns- und Feuerwehrknoten. 

Erdenkinder-Erdentöne-Projekt Zwerge

für Kinder von 5-7 Jahren -- 7 ,00 € / TN
Nur möglich für Gruppenstärke bis 10 Kinder!

In diesem Kurs lernen die Kinder, wie sie sich aus Ahornästen selbst Klanghölzer bauen können und diese dann kraftvoll rhythmisch zu spielen. Die Arbeitsgänge können je nach Zustand der Hölzer und Fortschritt der Gruppe enthalten: Zusägen der Äste, Entrinden mit einem Schnitzmesser, Glattschleifen und Einölen mit Bio-Leinöl. Beim gemeinsamen Basteln und anschließenden Ausprobieren der Klanghölzer in der Gruppe entsteht eine schöne Atmosphäre.

Erdenkinder-Erdentöne-Projekt für Riesen

für Kinder von 8-12 Jahren – 7,00 € / TN

In diesem Kurs baut sich jedes Kind ein eigenes Natur-Xylophon aus Ahornästen. Die Arbeitsgänge können je nach Zustand der Hölzer und Fortschritt der Gruppe enthalten: Zusägen der Äste, Entrinden mit einem Schnitzmesser, Glattschleifen, Einölen mit Bio-Leinöl und das Verknoten der fertigen Hölzer zu einem Hänge-Xylophon. Zum Schluss spielen die Kinder locker und fröhlich zusammen ihre Instrumente, dabei kann ein eigenes Musikstück entstehen.

Filzen mit Wolle

für Kinder ab 5 Jahren -- 7,00 € / TN

Die Kinder filzen je nach Altersstufe Bälle oder Werkstücke, die sie am Abreisetag mit nach Hause nehmen können.

Zauberhafte Papier-Kreationen

für Kinder ab 9 Jahren -- 7,00 € / TN

Die Kinder schreddern Papier, stellen einen Brei her und "gießen" Papier. Das Papier kann eingefärbt und mit diversen Naturfundstücken verschönert werden. Das eigene Papierkunstwerk kann am Abreisetag mit nach Hause genommen werden.

Korbflechterei

für Kinder ab 9 Jahren -- 7,00 € / TN

Die Kinder flechten unter Anleitung einen kleinen Korb aus Peddigrohr zum mitnehmen.

Relief-Töpfern

für Kinder ab 9 Jahren -- 6,00 € / TN

Die Kinder kreieren aus vorgefertigten Ton-Reliefbausteinen eigene Reliefbilder. Die Keramikerin Jaqueline Naß brennt diese Reliefs, sie können dann nach Absprache in ihrer Werkstatt in Neukirchen oder bei uns Landschulheim abgeholt werden.

Schnitz-Workshop: Das Steinzeit-Wurfholz

mind. TN 20 Kinder / Gruppe teilbar—7,00 € / TN, Projektleitung: Vier Fährten, Elisa Buchterkirchen

Ein uns wohlbekanntes Wurfholz wurde von den Aborigines durch den Strom der Zeit getragen: der Bumerang. Von diesem typischen Werkzeug der australischen Ureinwohner inspiriert, schnitzen und dekorieren die Kinder einen eigenen Stock zum Werfen. Eingeweiht wird das Holz auf einer kleinen "Jagd" nach einem Pappkarton-Tier.

Bewegliche Windskulpturen

für Kinder ab 6 Jahren, mind. 15 TN -- 6,00 € / TN

Leichte Holzfurnierbahnen bieten die Möglichkeit raumgreifende Gebilde zu bauen, die z.B. im Park oder Hof aufgehängt werden können, und ein bewegliches, gemeinsames Kunstwerk ergeben. Natürlich können diese auch mitgenommen werden.

Workshop Feuermachen 

mind. 20 TN / Gruppe teilbar—7,00 € / TN , Projektleitung: Vier Fährten, Elisa Buchterkirchen

Reise in die Vergangenheit: Wie und mit welchen Hilfsmitteln haben die Menschen früher Feuer gemacht, als es noch keine Streichhölzer gab? In diesem Workshop probieren die Kinder handwerkliche Techniken aus und entzünden ein Feuer auf natürliche Weise.
Projektleitung: Vier Fährten, Elisa Buchterkirchen

Buntes für das Klassenzimmer

für Kinder von 5 bis 7 Jahren -- 6,00 € / TN

Jedes Kind gestaltet frei ein 10x10 cm große Platte mit verschiedenen Materialien vorwiegend aus Glasmosaiksteinen zu einem kleinen Mosaik. Zusammengefügt ergibt sich ein ganz persönliches Mosaik der Klasse und kann als Fries oder Bild z.B. im Klassenzimmer angebracht werden.

Entdeckungen im Wald

Gruppen teilbar, für Kinder ab 9 Jahren -- 5,00 € / TN

Die Gruppe erkundet mit Mitarbeitern des Forstbezirkes Leipzig unseren Wald auf spielerische Weise mit allen Sinnen.

Wiesenerkundungstour

für Kinder 9 bis 12 Jahren -- 5,00 € / TN

Die Gruppe wird in kleine Teams aufgeteilt. Ziel ist das Kennenlernen von 4-5 Wiesenpflanzen und deren Bedeutung. Insgesamt lernt die Gruppe 15-20 Pflanzen kennen. Jedes Team wird am Ende abgefragt und soll einen Mindestwissenschatz für "seine" 4-5 Pflanzen zum Thema Wiese wiedergeben.

Otto's Reiterhof in Störmthal

Gruppen teilbar, für Kinder ab 6 Jahren -- 6,00 € / TN

Die Gruppe wandert 4 km nach Störmthal (alternativ Busfahrt 1 € oder Kremser zzgl. 1,50 €) und erfährt Wissenswertes zur Haltung und Fütterung von Pferden und Kleintieren (Schafe, Hühner, Hunde). Anschließend kann jedes Kind eine Runde reiten.

Kremserfahrt

mind. 10 TN für Kinder ab 6 Jahren -- 7,50 € / TN

Die Gruppe wandert ca. 30 Minuten nach Kleinpötzschau. Dort erwartet sie Herr Kracht mit seinen Kaltblütern. Die Kinder bekommen eine Einweisung zum Thema Pferdehaltung. Rückfahrt mit dem Kremser.

Buddelflink im Untergrund / Freddi, die kleine Fledermaus / Leben wie eine Haselmaus

für Kinder ab 6 Jahren -- 5,00 € / TN

3 Projekte speziell für Vorschulkinder. Wählen sie ein Tier ihrer Wahl und erkunden spielerisch, gemeinsam mit Mitarbeitern der Ökostation die Lebensweise dieser geschützten Arten.

Leben in der Steinzeit

für Kinder ab 6 Jahren -- 5,00 € / TN

Die Kinder machen sich ein Bild vom Leben in der Steinzeit. Sie stellen Jagdinstrumente her und organisieren den Alltag in dieser Zeit.

Landschulheimralley    

für Kinder ab 8 Jahren -- 1,50 € / TN

Die Kinder erkunden das Gelände um das Landschulheim und beantworten Fragen, reimen Gedichte und bestehen eine kleine Mutprobe. Auswertung erfolgt eigenständig.

Kräuterwerkstatt

für Kinder ab 5 Jahren -- 6,00 € / TN 

Diese beginnt in der Projektküche, wird mit einer Sammelaktion auf dem Gelände für 30 min nach draußen verlegt und wird dann in den Kursräumen fortgesetzt. Es wird eine Kräuterlimonade entsprechend der Jahreszeit zubereitet. Die Kinder stellen ihr eigenes Kräutersalz her. Die eingesetzten Rohstoffe sind rein pflanzlich und aus biologischem Anbau.

Ein eigenes Kräuteröl kann gegen Aufpreis zusätzlich hergestellt werden (3,50 €). 

Naturkosmetik

für Kinder ab 5 Jahren -- 8,00 € / TN 

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, wie man schnell und einfach selbst seine Hautsalbe oder Lippenpflege herstellen kann. Außerdem bereiten wir eine Kräuterlimonade entsprechend der Jahreszeit zu. Die eingesetzten Rohstoffe sind rein pflanzlich und aus biologischem Anbau.

Workshop Spurenlesen

mind. 20 TN / Gruppe teilbar—7,00 € / TN, Projektleitung: Vier Fährten, Elisa Buchterkirchen

Die Kinder entdecken unsere tierischen Nachbarn und welche Spuren diese im Wald hinterlassen. Fußabdrücke, Haare, Gewölle, ein abgestoßenes Geweih und weitere Fundstücke werden von ihnen unter die Lupe genommen. Auf einer kleinen Expedition überlegen wir, welche Fragen sich ein geübter Spurenleser stellt.

Afrikanisches Projekt 

mind. 25 TN, für Kinder ab 6 Jahren -- 6,00 € / TN

Mit Trommeln, Gesang und Tanz entführt Euch Damenza Nvioki in die Welt der afrikanischen Rhythmen.

Faszination Fledermaus

für Kinder von 5-7 Jahren, 7,00 €/TN

Taucht mit uns ein in die mystische und sagenumwogene Welt der Fledermäuse und lernt die geheimnisvollen Jäger der Nacht ganz neu kennen. Wo leben die Fledermäuse? Wie jagen sie? Und benötigen sie vielleicht sogar unsere Hilfe? Diese und noch mehr spannende Fragen möchten wir gemeinsam mit euch klären und uns auf die Spuren der Fledermäuse begeben. Je nach Jahreszeit (ca. April bis September) bieten wir als Abschluss einen Rundgang im Außengelände an, wo mit Hilfe von Technik die Fledermäuse bei der Jagd gehört und vielleicht auch gesehen werden können. Alternativ ist das Basteln von Fledermäusen und Fledermauskästen (nach Absprache) möglich.

2 Stunden Strand- und Wassersport am Störmthaler See

Projekt ist eigenständig zu buchen über
Uwe Bauer
Phone +49 34206 78313
Fax +49 34206 78313
Mobile +49 151 40542159
Mail info@surfschule-leipzig.de

Angeboten werden:

Stand Up Paddling (SUP)
Sit Down Paddling (SDP)
Training an Surfsimulator
Baden und Strandspiele
Der Instruktor ist Rettungsschwimmer und im Besitz der aktuell erforderlichen Lizenzen des VDWS. Alle Kinder erhalten Schwimmwesten des VDWS. 

Reiseempfehlung: Wie wäre es mit einer Schiffsreise zu uns?

Für Schulklassen, welche aus Leipzig zu uns reisen gibt es folgende Möglichkeit:
Straßenbahn Linie 11 bis Endhaltestelle Markkleeberg Ost, dann 200 m bis zum Schiffsanlegeplatz am Markkleeberger See, per Schiff über die Schleuse zum Störmthaler See- Anlegestelle Lagovida und dann zu Fuß zu uns nach Dreiskau
Empfehlung: für Gepäcktranfer muss gesorgt sein 

Darf es noch etwas mehr sein?

Sehen Sie sich auch Vorschläge für selbst organisierte Ausflüge an.